Tenniscamp Jugend 26. & 27. Juli 2019

Juli 2018
JUL

Auch dieses Jahr war die Nachfrage zur Teilnahme am 2-tägigen Tenniscamp des TC Hüttigweiler wieder groß. Insgesamt 17 Kinder und Jugendliche konnten am 26. und 27. Juli auf unserer Anlage den Tennissport näher kennenlernen oder in fortgeschrittenen Gruppen ihre Schläge verbessern.

Der erste Tag des Tenniscamps fand bei wunderbarem Sommerwetter statt, sodass neben Tennisübungen und Matches auch zahlreiche Spiele abseits des Platzes auf dem Programm standen. Darunter unter anderem Sacklock, Jakkolo, dynamische Gruppen- und Geschicklichkeitsspiele sowie die jedes Jahr beliebte Schnitzeljagd im angrenzenden Waldgebiet. Es war also für jeden Geschmack etwas dabei. Auch das Mittagessen, Obst und Eis waren wie immer geschmacklich ein Volltreffer bei den Kindern.

Der zweite Tag des Camps stand eher unter dunklen Regenwolken, doch konnte der Vormittag noch für ausreichend Übung mit Tennisball und Schläger genutzt werden. Die über den Mittag zwangsweise einzulegende Regenpause wurde in unserem Clubheim mit Basteln, Malen, Kartenspielen und Kartenhäuser bauen überbrückt. Glücklicherweise war der Regen nur von kurzer Dauer, sodass unser Nachmittagsprogramm nochmal nach draußen verlagert werden konnte. Mit weiteren Spielen, wie einem selbstgebastelten Memory, Schuhsalat, Gordischer Knoten, Verstecken und Völkerball ging der letzte Tag des Camps zu Ende.

Alles in allem freut sich der Verein und das Trainerteam mit Nora Matheis, David Biskupek und Pascal Spaniol über zwei erfolgreiche Tage Tenniscamp. Ein großes Dankeschön gilt auch allen freiwilligen Helferinnen und Helfern mit deren Unterstützung die beiden Tage gemeistert wurden.

SHARE US

Interessiert? Dann werden Sie jetzt Vereinsmitglied.